logo kirche rosslau21. bis 23. September
Kirchengemeinde St. Marien Roßlau

Das diesjährige Roßlauer Kirchweihfest feiern wir zusammen mit Gästen unserer Partnergemeinde aus Amersfoort (Niederlande).

Am 21. September werden unsere Gäste gegen Abend (ca. 18.00 Uhr) in Roßlau erwartet.
Am 22. September laden wir herzlich zu einem Vortrag um 10.00 Uhr in die St. Trinitatiskirche Zerbst ein (Abfahrt für alle Interessierten: 09.30 Uhr vor der Roßlauer Kirche - es werden Fahrgemeinschaften gebildet). Pfr. Dr. Schönfeld (Wiesenburg) wird auf Grundlage seiner Dissertation einen Lichtbildvortrag über den holländischen Einfluss in und an anhaltischen Kirchenbauten des 17. und 18. Jahrhunderts u.a. am Beispiel der St. Trinitatiskirche Zerbst halten.
Am Abend des 22. September findet um 18.00 Uhr in der Roßlauer Kirche ein Konzert für Gesang, Gitarre und Klavier statt. Danach klingt der Abend mit einem gemütlichen Beisammensein aus.
Am 23. September feiern wir dann mit unseren Gästen einen ökumenischen Festgottesdienst mit Abendmahl zu Kirchweih. Nach dem Gottesdienst schließt sich ein Brunch an. Danach verabschieden wir unsere Gäste wieder nach Amersfoort. Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme.

Anschrift
Ev. Regionalpfarramt Roßlau
Große Marktstraße 9
06862 Dessau-Roßlau
Telefon: 034901-949330
Fax: 034901-949331
rosslau@kirche-rosslau.de
 
Öffnungszeit Kirchenbüro
Montag: 09.00 -12.00 Uhr
Dienstag: 09.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr
 

  
Datenschutz   
Impressum  

 

© Kirche Roßlau 2017